Seite drucken

Schmerzfreie Behandlungen unter Vollnarkose

Grundsätzlich können alle zahnärztlichen Behandlungen völlig schmerzfrei unter örtlicher Betäubung d.h. mit einer herkömmlichen Spritze durchgeführt werden.

Viele Menschen haben jedoch Angst vor einer zahnärztlicher Behandlung - sie sind dem Stress größerer Eingriffe nicht gewachsen. Hier empfehlen wir - nach allgemeinmedizinischer Abklärung - eine Behandlung unter Vollnarkose.

Alle Behandlungen unter Vollnarkose führen wir aus Sicherheitsgründen nur im Krankenhaus durch. Seit mehreren Jahren arbeiten wir auf diesem Gebiet vertrauensvoll mit dem  St. Vinzenz  Krankenhaus in Altena zusammen. Unserer Überzeugung nach gewährleistet nur die High Tech-Ausrüstung des Krankenhauses mit Allgemeinmedizinern im Hintergrund sowie einem überwachten Aufwachraum für Sie die nötige Sicherheit.


Sollten sie große Ängste vor zahnärztlichen Behandlungen haben, sprechen Sie uns vertrauensvoll an - wir haben Verständnis für ihre Sorgen!